https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/71824358_2645405645498184_1487768326212943872_n.jpg?_nc_cat=109&_nc_oc=AQkymZ_m-6-ZVUgYrAk3nLLwPnxNlcEZjzTyrobVsySURsWEgjE1BNYG9iMGCO51u9k&_nc_ht=scontent-frx5-1.xx&oh=599e51608d700901d8b546c14be2a71e&oe=5E211404von Ralf Luschnig

Mit 28:6 und 32:4 fegten die jungen Ostalb-Bären den Vorjahres-Vizemeister den SVH Königsbronn förmlich von der Matte.

Bestens eingestellt vom Trainerteam Anton Nuding und Marcel Both überließen sie der „Herwartstein-Truppe“ nur insgesamt 3 Einzelsiege.

DSC07965
Am Tag der Deutschen Einheit hatte die KSV Jugendmannschaft die TSV Herbrechtingen zu Gast in der Thomas-Zander Halle. Vor- sowie Rückkampf konnte die Aalener Jugend jeweils mit 20:16 für sich entscheiden.

71120770 2630317160340366 9042383085663944704 n

Nicht nur die Aktive-Mannschaft des KSV Aalen 05, nein auch die Jugend darf sich seit letztem Wochenende neuer, eigens designter Trikots erfreuen.

Der KSV bedankt sich bei den Sponsoren Limes-Therme Aalen , TBA Transportbeton Aalen, SPC Werkstofflabor sowie der Firma Weiss.
Ganz herzlichen Dank geht auch an Wrestler Sport Swyter / www.wrestler-sport.de für die schnelle und unkomplizierte Umsetzung. (Trikots designed by Marcel Both Photography)

Image00001
Mit 27:8 im freien Stil und 24:12 Punkten im Griechisch-Römischen Stil gewannen Sie sowohl den Vor- als auch den Rückkampf überraschend deutlich.
Dabei hatte es vor dem Kampf gar nicht gut ausgesehen, denn die KSV Jugend-Trainer mussten krankheitsbedingt auf gleich fünf ihrer Ringer verzichten.
 
In der leichtesten Gewichtsklasse bis 28 kg

Seite 1 von 2